Die schönsten BBC Literatur-Miniserien - Teil 2

Noch mehr schöne britische Landschaften

und herzzerreißende Liebesgeschichten?

                      

Inspirierende Stärke

Jane Eyre wächst als ungeliebtes Ziehkind auf, wird in ein schreckliches Kinderheim gesteckt und weiter schlecht behandelt. Als junge Frau entschließt sie sich eine Stelle als Kindermädchen im Hause Rochester anzunehmen und ist sofort fasziniert vom rauen, charismatischen Mr. Rochester.
Jane Eyre
         
Jane Eyre
  Jane hat einen klaren inneren Kompass und die Stärke danach zu leben. Sie hat oft die Möglichkeit nachzugeben und es anderen recht zu machen. Einiges in ihrem Leben wäre dadurch einfacher. Doch sie weiß ganz genau, was richtig, und was falsch ist und lebt kompromisslos danach. Ich finde diese Romanfigur unglaublich faszinierend und freue mich mit ihr, wenn sie endlich ihr Glück findet.
  Film ausleihen:    
  DVD & Blu-ray Verleih per Post! Jetzt 3 Monate leihen & nur 2 bezahlen!

 
                                  


Die lustigen Damen von Cranford

Noch eine Elizabeth Gaskell Verfilmung. Cranford ist ein kleines, beschauliches Städtchen, das sich noch vor der modernen Außenwelt und seinen Eisenbahnen verschließen konnte. Hier führen die Frauen (vor allem die älteren Damen) das Regiment und jeder Fremde wird genau unter die Lupe genommen. Er muss sich erst einmal als ehrenhaft erweisen, bis er in die Gemeinschaft aufgenommen wird.

Cranford und Die Rückkehr nach Cranford
         
  Die meisten Schauspieler werden dir schon bei einer anderen BBC Verfilmung über den Weg gelaufen sein, Judi Dench (z.B. M aus James Bond) spielt diesmal eine nette, herzliche alte Dame. Der Fokus liegt hier eher auf dem lustigen Zusammenleben der älteren Damen. Liebesgeschichten gibt es natürlich auch, sie treten aber ein wenig in den Hintergrund.


Film ausleihen:
 


                     DVD & Blu-ray Verleih per Post! Jetzt 3 Monate leihen & nur 2 bezahlen!

 

 

20% Rabatt bei Boden

Eine zweite Chance?

Anne (Sally Hawkins) wächst in der britischen Oberschicht auf, verliebt und verlobt sich als junges Mädchen, wird jedoch gedrängt die Verlobung zu lösen. Es könnte ja noch jemand besseres einen Antrag machen. Mittlerweile ist ihre Familie verarmt und sie kann sich als ‚alte’ Jungfer ohne Mitgift kaum noch Hoffnung auf eine Heirat machen. Da trifft sie ihre alte Liebe wieder, der jetzt ein wohlhabender Captain ist. Sie hofft und leidet, aber er scheint gar keine Gefühle mehr für sie zu haben...
Jane Austens Persuasion
                                                       
Jane Austen Persuasion
 

Eine wirklich schöne Jane Austen Geschichte. Nicht so bekannt wie die anderen, aber man kann ja nicht nur für Mr. Darcy und Mr. Knightley schwärmen. Hier gibt es einen richtigen Captain, der nicht minder seine Gefühle hinter einer stolzen Fassade verbirgt.

Die BBC Verfilmung von 1995 mit Ciaran Hinds ist auch unheimlich schön.

 
Film ausleihen:
 


      DVD & Blu-ray Verleih per Post! Jetzt 3 Monate leihen & nur 2 bezahlen!

 
 

 

Mr. Darcy!

Das beschauliche Leben der Familie Benett mit ihren fünf unverheirateten Töchtern wird richtig spannend, als neue Nachbarn einziehen. Die zwei Junggesellen Mr. Bingley (Crispin Bonham-Carter) und Mr. Darcy (Colin Firth) aus gutem Hause wären natürlich die perfekten Ehemänner. Elizabeth möchte sich der allgemeinen Aufregung nicht anschließen und gibt sich spröde.
Pride and Prejudice (1995)
           
Stolz und Vorurteil
  Neben der sehr bekannten  (Kino-)Verfilmung mit Keira Knightley gibt es auch diese sehr schöne BBC Miniserie mit einem sehr jungen (und sehr schicken) Colin Firth als Mr. Darcy. Auch ein absoluter Klassiker unter den Period-Drama-Liebhabern.


Film ausleihen:
 



  DVD & Blu-ray Verleih per Post! Jetzt 3 Monate leihen & nur 2 bezahlen!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Susanne (Mittwoch, 25 Januar 2012 19:34)

    Ich bin auch ein großer Fan von North & South. Little Dorrit kannte ich noch nicht. Danke für den Filmtipp.

  • #2

    sofia (Mittwoch, 28 März 2012 11:32)

    Ich kannte alle (und bin ganz deiner Meinung)- außer Downtown Abbey!
    Tausend Dank für diesen neuen Schatz!!!!!!!

  • #3

    wohlfuehlfilme (Mittwoch, 28 März 2012 12:05)

    Ach, wie schön, dass ihr etwas Neues entdecken konntet!! Freut mich sehr, euer Feedback :)

  • #4

    Greta (Dienstag, 08 Januar 2013 13:32)

    Meine mit Abstand liebste Jane Austen Verfilmung ist Persuasion. Die neuere Version. Cranford kenne ich noch nicht. Werde ich mir bald anschauen.

  • #5

    Losian (Freitag, 09 August 2013 20:52)

    Cranford ist sooo witzig :) Traurig, schön, aber vorallem witzig!